Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Pressearbeit bei der Polizei Gütersloh

Pressesprecherinnen
Pressearbeit bei der Polizei Gütersloh
Ziel der polizeilichen Pressearbeit ist es, der Öffentlichkeit ein Bild über die Polizei und deren vielfältige Aufgabenfelder zu vermitteln.

Dadurch stärkt sie das Vertrauen der Menschen in professionelle polizeiliche Arbeit sowie das Sicherheitsgefühl der Bürgerinnen und Bürger.

Eines der Hauptinformationsmittel der Pressearbeit ist dabei der Pressebericht, der nahezu täglich erstellt wird. 

Weitere wichtige Aufgaben sind:

  • Informationsaustausch und Zusammenarbeit mit den Medien 
  • Bewertung der polizeilichen Vorkommnisse und allgemeiner Polizeithemen im Hinblick auf ihre Medienrelevanz
  • Bearbeiten von Medienanfragen 
  • Informationsaustausch und Zusammenarbeit mit anderen Dienststellen, insbesondere Polizeipressestellen sowie Pressestellen anderer Behörden (z.B. Staatsanwaltschaften, Feuerwehr) 
  • Betreuen von Journalisten, organisieren von Pressekonferenzen 
  • Interviews für Fernsehen und Rundfunk
  • Entwicklung eigener Presseaktionen 
  • Internetauftritt
  • Social Media - Facebook, Twitter, Instagram
  • Medienauswertung


Die Pressestelle ist während der Bürodienstzeiten besetzt;  außerhalb dieser Zeiten wird die Pressearbeit von der Leitstelle wahrgenommen.

Die aktuellen Presseberichte der Polizei Gütersloh finden Sie hier.

Besuchen Sie uns auch auf  FacebookTwitter und Instagram!

 

 

Foto: POK'in Katharina Felsch und PHK'in Corinna Koptik