Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Content

Parkrempler beim Ausparken - Fahrer flüchtet

Off
Parkrempler beim Ausparken - Fahrer flüchtet
Am Mittwochvormittag kollidierte ein VW-Fahrer beim Ausparken aus einer Parklücke mit einem geparkten BMW und flüchtet.
PLZ
33330
Polizei Gütersloh
KPB Gütersloh

Gütersloh (MK) - Am Mittwochvormittag (12.02., 10.50 Uhr) kollidierte ein VW-Fahrer beim Ausparken aus einer Parklücke, in der Tiefgarage am Kolbeplatz, mit einem geparkten BMW einer 60-jährigen Frau aus Schloß Holte-Stukenbrock. Anschließend fuhr der VW-Fahrer davon, ohne seinen Pflichten als Unfallverursacher nachzukommen und eine Schadensregulierung zu gewährleisten.

Dieses Geschehen wurde durch einen aufmerksamen Zeugen beobachtet, der daraufhin die Polizei verständigte. Die nachfolgenden Ermittlungen führten zu einem 88-jährigen Gütersloher, gegen den ein Strafverfahren eingeleitet wurde.