Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Lkw kollidiert mit Fußgänger

Off
Off
Lkw kollidiert mit Fußgänger
Am Dienstagvormittag (21.06., 11.28 Uhr) kam es zu einem Unfall zwischen einem 63-jähriger Lkw-Fahrer und einem 34-jährigen Fußgänger.
PLZ
33334
Polizei Gütersloh
Polizei Gütersloh

Gütersloh (FK) - Am Dienstagvormittag (21.06., 11.28 Uhr) befuhr ein 63-jähriger Lkw-Fahrer den Westring in Richtung Bielefeld. Kurz hinter der Kreuzung Herzebrocker Straße querte ein 34-jähriger Fußgänger zeitgleich die Straße. Zwischen den Lkw und dem Fußgänger kam es zu einem Zusammenstoß. Dabei verletzte sich der 34-jährige Fußgänger aus Herford schwer. Mit einem Rettungswagen wurde er in ein Gütersloher Krankenhaus gefahren. An dem Lkw des Güterslohers entstand geringer Sachschaden.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110