Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Off
Off
Dreirädriges Pedelec gestohlen - Zeugenaufruf mit Täterbeschreibung
Am Mittwoch (27.07., 21.10 Uhr) entwendete ein bislang unbekannter Mann ein dreirädriges Pedelec von einem Tankstellengelände am Südring.
PLZ
33428
Polizei Gütersloh
Hinweise erbeten!
Polizei Gütersloh

Harsewinkel (FK) - Am Mittwoch (27.07., 21.10 Uhr) entwendete ein bislang unbekannter Mann ein dreirädriges Pedelec von einem Tankstellengelände am Südring. Das Rad stand auf dem Gelände geparkt, als sich ein Tatverdächtiger dem Pedelec näherte und mit diesem in Richtung Marienfeld wegfuhr.

Der Tatverdächtige hat braune Haare. Die obere Partie war auffällig blond gefärbt. Zum Tatzeitpunkt trug er eine weiß-schwarze Jacke, eine blaue Jeanshose mit Rissen und weiße Sneaker. Zudem einen dunklen Rucksack.

Begleitet wurde der Tatverdächtige von einem weiteren Mann, welcher zu Fuß hinter ihm her ging. Dieser hatte dunkle Haare, trug eine Jeans und eine schwarze Jacke mit weißen Details.

Bei dem Pedelec handelt es sich um eine dreirädriges Cargobike mit einem festen Korb zwischen den Hinterrädern. Auffällig ist ein türkisfarbener Frosch, welcher als Klingel auf dem Lenker angebracht ist und eine Fahne. Zudem befinden sich auffällige gelbe Aufkleber auf dem Rahmen.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer kann Hinweise zu dem Pedelec geben? Wer kann Hinweise zu dem beschriebenen Tatverdächtigen geben? Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110