Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

52-Jähriger nach Motorradsturz schwer verletzt

Off
52-Jähriger nach Motorradsturz schwer verletzt
Am Freitagabend (07.08., 19.04 Uhr) stürzte ein Motorradfahrer in der Sackgasse Blütenweg in Neuenkirchen und verletzte sich hierbei schwer.
Polizei Gütersloh
Polizei Gütersloh

Rietberg (MK) - Am Freitagabend (07.08., 19.04 Uhr) stürzte ein Motorradfahrer in der Sackgasse Blütenweg in Neuenkirchen und verletzte sich hierbei schwer.

Der 52-Jährige reparierte zunächst seine nicht zugelassene Honda in der Garage des Wohnhauses. Bei einer anschließenden Testfahrt auf dem Blütenweg verlor der Mann aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle und stürzte so, dass das Motorrad auf ihm zum Liegen kam.

Ersthelfer kamen dem 52-Jährigen zur Hilfe und verständigten Polizei und Rettungskräfte. Nach einer ersten medizinischen Versorgung transportierten Sanitäter den verletzten Mann vorsorglich zur stationären Behandlung in ein Gütersloher Krankenhaus.

Aufgrund des Fahrens mit einem nicht zugelassenen Kfz muss sich der 52-Jährige in einem Strafverfahren verantworten.