Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Content

42-jähriger beabsichtigt zu Fuß zu flüchten - Vergeblich!

Off
42-jähriger beabsichtigt zu Fuß zu flüchten - Vergeblich!
Am frühen Montagmorgen verunfallte ein Mann in einem Audi auf einer Zufahrt an der Verler Straße und versuchte anschließend zu Fuß vor der Polizei zu flüchten.
PLZ
33334
Polizei Gütersloh
KPB Gütersloh

Gütersloh (FK) - Am frühen Montagmorgen (10.02., 01.10 Uhr) wurden Zeugen auf einen Mann in einem Audi aufmerksam, welcher versuchte auf einer Zufahrt an der Verler Straße zu wenden und anschließend in einem angrenzenden Bachlauf mit seinem Auto stehen blieb.

Nachdem der Mann den Streifenwagen der hinzugerufenen Beamten bemerkte, versuchte er zunächst zu Fuß vor den Polizisten zu flüchten. Vergeblich. Nach einer kurzen Verfolgung, konnte der 42-jährige Bielefelder gestellt werden.

In seiner Atemluft war deutlicher Alkoholgeruch wahrnehmbar. In einem nahegelegenen Krankenhau wurde ihm anschließend Blut abgenommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

Der Sachschaden an dem Audi beläuft sich auf ca. 200 Euro.