Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Off
Off
Verkehrsunfall mit zwei Verletzten in Gütersloh
Am Freitag, 10. November 2023, gegen 22:22 Uhr meldeten mehrere Anrufer einen Unfall in Gütersloh an der Kreuzung Neuenkirchener Straße/Stadtring Sundern.
PLZ
33332
Polizei Gütersloh
Polizei Gütersloh

Gütersloh (AM) - Am Freitag, 10. November 2023, gegen 22:22 Uhr meldeten mehrere Anrufer einen Unfall in Gütersloh an der Kreuzung Neuenkirchener Straße/ Stadtring Sundern.

Ein 19-jähriger Rietberger befuhr mit einem VW Golf Kombi den Stadtring Kattenstroth in Richtung Verler Straße. Er wollte an der Kreuzung mit der Neuenkirchener Straße nach links in Richtung Gütersloh Innenstadt abbiegen. Ein 30-jähriger Bielefelder mit einem Opel Corsa kam dem VW Golf entgegen. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß. Hierbei wurden der 30-jährige Corsa-Fahrer und die Beifahrerin des VW Golf, eine 19-jährige Gütersloherin, leicht verletzt und mit Krankenwagen vorsorglich in umliegende Krankhäuser transportiert.

Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt und abgeschleppt. Für die Unfallaufnahme wurde die Fahrbahn teilweise gesperrt, der Verkehr wurde an der Unfallstelle vorbeigeführt.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110