Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Content

Verkehrsunfall - 12-jähriger Radfahrer leicht verletzt

Off
Verkehrsunfall - 12-jähriger Radfahrer leicht verletzt
Am Montagmorgen kam es in Schloß Holte zu einem Verkehrsunfall zwischen einer 20-jährigen Citroen-Fahrerin und einem 12-jährigen Radfahrer, der hierbei leicht verletzt wurde.
PLZ
33758
Polizei Gütersloh
KPB Gütersloh
Schloß Holte-Stukenbrock (MK) - Am Montagmorgen (13.01., 07.55 Uhr) befuhr eine 20-jährige Verlerin mit ihrem Citroen die Holter Straße aus Richtung Verl kommend. Sie fuhr anschließend in den Kreisverkehr Holter Straße / Tenge-Rietberg-Straße / Dechant-Brill-Straße ein. Gleichzeitig fuhr ein 12-jähriger Radfahrer in den Kreisverkehr aus der Tenge-Rietberg-Straße kommend ein, um geradeaus in die Dechant-Brill-Straße weiterzufahren. Hier kam es im Bereich des Radfahrüberweges zur Kollision zwischen dem 12-Jährigen und der Citroen-Fahrerin. Der Radfahrer stürzte und wurde leicht verletzt. Durch eine Rettungswagenbesetzung wurde der junge Radfahrer aus Schloß Holte erstversorgt und anschließend zur ambulanten Behandlung einem Arzt übergeben.