Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Kollision im Begegnungsverkehr - Unfallflucht

Off
Kollision im Begegnungsverkehr - Unfallflucht
Am frühen Dienstagnachmittag (17.03., 13.51 Uhr) kam es in der Waldbadstraße zu einer Kollision zweier Fahrzeuge. Eine Unfallbeteiligte entfernte sich anschließend vom Unfallort.
PLZ
33803
Polizei Gütersloh
KPB Gütersloh

Steinhagen (MK) - Am frühen Dienstagnachmittag (17.03., 13.51 Uhr) befuhr eine 42-jährige Frau aus Steinhagen mit ihrem Mercedes die Waldbadstraße. Im Bereich einer Fahrbahnverengung kam es zu einer Kollision mit einer entgegenkommenden Audi-Fahrerin. Hierbei wurden die jeweiligen Außenspiegel beschädigt.

Nach einer verbalen Auseinandersetzung, übergab die unbekannte Audi-Fahrerin zunächst einen Zettel mit Namen und fuhr anschließenden fort, ohne ihren Pflichten als Unfallbeteiligte nachzukommen und eine angemessene Schadensregulierung zu gewährleisten. Die Mercedes-Fahrerin konnte ein Foto des Audi-Kennzeichens machen und verständigte die Polizei.

Ermittlungen führten zu einer 55-jährigen Frau aus Steinhagen. Ob sie den Audi zum Unfallzeitpunkt gefahren hatte, ist Bestandteil der Ermittlungen.