Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Die Direktion Kriminalität

Kriminaldirektor Ulrich Hemicker
Die Direktion Kriminalität
Leiter der Direktion Kriminalität Kriminaldirektor Ulrich Hemicker

Der Sitz der Direktion Kriminalität ist in Gütersloh an der Herzebrocker Straße 142.

Zur Direktion Kriminalität gehören sieben Kriminalkommissariate, das Kriminalkommissariat Kriminalprävention /Opferschutz sowie der Einsatztrupp an.

Die Kriminalkommissariate:

In sieben Kriminalkommissariaten (KK 1-7) werden Straftaten, abhängig von Deliktsart und Tatort,  bearbeitet.


Das Kriminalkommissariat 1 ist kreisweit zuständig für: 

Todesermittlungen, Vermisstensachen, qualifizierte Körperverletzungsdelikte, Brandermittlungen, Umwelt- und Waffendelikte, Sexualdelikte, Rauschgiftkriminalität 

Das Kriminalkommissariat 2 ist kreisweit zuständig für:

Qualifizierte Raub-, Kfz-Delikte und Einbruchsdelikte (z.B. Wohnungseinbrüche), Qualifizierte Fälschungs-, Vermögens- und Betrugsdelikte, Computerkriminalität, Finanzermittlungen 

Das Kriminalkommissariat 3 ist kreisweit zuständig für: 

Datenstation, Kriminalaktenhaltung, Erkennungsdienst

Die Kriminalkommissariate 4 bis 7 sind in der jeweils regional übertragenen Zuständigkeit zuständig für:

Bearbeitung der einfachen und mittleren Kriminalität, wie Straßenraubdelikte, Einbrüche, Diebstähle aller Art, Betrugsdelikte, Körperverletzungsdelikten, Sachbeschädigungen und sonstige Straftaten. 

Kriminalkommissariat Kriminalprävention und Opferschutz

Im Kriminalkommissariat Kriminalprävention und Opferschutz kümmern sich die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen um die vorbeugende Kriminalitätsbekämpfung sowie um den Opferschutz.