Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Crash Kurs NRW im Kreis Gütersloh

Logo der Polizei NRW Landeskampagne Crash Kurs
Crash Kurs NRW im Kreis Gütersloh
Seit Anfang 2011 finden erfolgreiche Veranstaltungen von Crash Kurs NRW im Kreis Gütersloh statt.

Seit Anfang des Jahres 2011 finden in regelmäßigen Abständen Crash Kurs NRW Veranstaltungen an vielen weiterführenden Schulen im Kreis Gütersloh statt.

Crash Kurs NRW richtet sich speziell an Jugendliche der Jahrgangstufen 10 und 11 sowie gleichaltrige Berufsschüler.
Mit Fotos, Filmen und den Berichten unmittelbar Betroffener macht das Crash Kurs Team Gütersloh deutlich, wie schwerste oder tödliche Verkehrsunfälle verursacht werden und welche nachhaltigen Folgen daraus entstehen.

So berichten Polizeibeamte, Notärzte, Rettungssanitäter, Notfallseelsorger und Feuerwehrleute von ihren persönlichen Eindrücken von schweren Verkehrsunfällen aus dem Kreis Gütersloh.

Ein Vater schilderte das Schicksal seiner Tochter, die vor acht Jahren bei einem Unfall nach einem missglückten Überholmanöver eines alkoholisierten und bekifften jungen Autofahrers so schwer verletzt wurde, dass sie heute Wachkomapatientin ist. Eine Mutter berichtet vom Tod ihres Sohnes, der bei einem schweren Verkehrsunfall ums Leben kam.

Die Vorträge aller Crash-Kurs-Teammitglieder sind sehr persönlich und hoch emotional - die persönliche Betroffenheit aller Akteure bei diesen furchtbaren Erlebnissen ist für die jugendlichen Zuhörer spürbar.Die Rückmeldungen der Schülerinnen und Schüler sind nach jeder Veranstaltung einhellig:
Crash Kurs NRW ist eine Veranstaltung, die unter die Haut geht – und nachwirkt.

Team Crash Kurs